Archiv für den Monat: September 2018

DFB Mobil zu Gast in Lindenberg

DFB Stützpunkt Trainer zeigten mit 20 E-Jugend Kicker aus Lindenberg geeignete Trainingsmethoden vor. Sie brachten auch jede Menge Ideen für altersentsprechende Trainingseinheiten mit. Diese wurden sehr gut von den Lindenberger Trainern aufgenommen und diskutiert. Die beteiligten Kinder hatten reichlich Spaß die neuen Trainingsmethoden auszuprobieren.

Großen Dank an die zwei Trainer, sowie Organisator Oliver Amorin.

Großer Dank an die fleißigen Helferinnen und Helfer

Krähenplage auch in Lindenberg

Aktuell sind beim SC Lindenberg bis auf weiteres keine Heimspiele auf dem Großfeld möglich. Die Krähen haben heuer auf der Suche nach Engerlingen die Plätze stark beschädigt, an manchen Stellen könnte man meinen es waren Wildschweine, die Rasennarbe war mitunter bis zu 30 cm aufgeschoben.

Zum Arbeitsdienst am vergangenen Samstag folgten zahlreiche Eltern der Jugendkicker sowie reichlich manpower von unserer AH.

Zusammen wurde auf einer Fläche von ca. 2000 qm der zerstörte Rasen entfernt und über 15 Tonnen frischer Humus aufgetragen. Nach ca. 8 Std. war fast alles eingesät und gewalzt.

Hiermit möchte ich mich bei allen Helferinnen und Helfer bedanken. Ohne euch wäre dies nicht möglich gewesen.

Für den SC Lindenberg , 1. Vorstand Kai Götze